Unsere Mission: Den Kreislauf beschleunigen.

Kunststoff ist mittlerweile nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Egal ob beim Autofahren, beim Einkauf im Supermarkt oder in der Freizeit, überall gelangen wir in Kontakt mit Kunststoffprodukten. Kunststoffe zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie sehr leicht und vielseitig einsetzbar sind. Zeitgleich lassen sie sich verhältnismäßig einfach und kostengünstig verarbeiten. Doch warum hat Kunststoff in der Öffentlichkeit aktuell einen derart schlechten Ruf?

Die Antwort ist recht einfach: Kunststoffprodukte werden nach ihrem Einsatz vielfach falsch entsorgt und nicht wiederverwertet, sodass sie maßgeblich zur Verschmutzung und Ausbeutung der Umwelt beitragen.

Zur Lösung dieser Problematik möchten wir unseren Beitrag leisten, in dem wir Kunststoffabfälle recyceln und ihnen ein neues Leben schenken. So gelangen sie nicht länger in die Umwelt und es werden weniger fossile Ressourcen durch die Herstellung von Neuwaren-Granulaten benötigt.

Bei SL Recycling konzentrieren wir uns auf Kunststoffabfälle aus dem Post-Consumer Bereich, also die Kunststoffabfälle, die in unserem alltäglich Leben entstehen. Durch die Wiederverwertung dieser Kunststoffe tragen wir unseren Teil dazu bei, Materialkreisläufe zu schließen und nachhaltiger zu leben.

Die Gründungsgeschichte der SL Recycling GmbH

Die Idee zur Gründung der SL Recycling GmbH ist durch Dr. Stephan Siemer und Ludger Ostendorf in Kooperation mit Engelbert Schwenz im Jahre 2018 entstanden. Nach der gemeinsamen Planungsphase, wurde im März 2020 mit dem Bau des Recyclingwerks in Bakum begonnen.

Deutschland und viele EU-Länder exportieren nach wie vor große Mengen gebrauchter Kunststoffe ins Ausland und dort vor allem nach Asien. Mit der Gründung der SL Recycling GmbH möchten wir hier in Deutschland Kunststoffe umweltgerecht, nachhaltig und hochwertig recyceln

Im Januar 2021 wird die Produktion den Betrieb aufnehmen. Die Anlagen gehören zu den modernsten der Welt, wodurch wir das Kunststoffrecycling in Deutschland maßgeblich vorantreiben. Zusammen mit der Wela-Plast GmbH in Goldenstedt, unserem Schwesterunternehmen, bieten wir ein umfassendes Programm für hochwertiges und nachhaltiges Kunststoffrecycling an.

Sprechen Sie uns gerne an!

Christine Fisser

Ihre Ansprechpartnerin im Einkauf

Email:

c.fisser@sl-recycling.de

Telefon:

+49 4444 96096-51

Mobil:

+49 171 8697633

Michael Wehage

Ihr Ansprechpartner im Vertrieb

Email:

m.wehage@sl-recycling.de

Telefon:

 +49 4444 96096-15

Mobil:

 +49 152 02170781

Dawid Zienowicz

Dawid Zienowicz

Ihr Ansprechpartner im Einkauf

Email:

d.zienowicz@sl-recycling.de

Telefon:

+49 171 2731 332

Avatar

Marcell Gelhaus

Ihr künftiger Ansprechpartner im Vertrieb

Email:

 marcell@wela-plast.de

Telefon:

+49 4444 96096-39